Hintergrundbild Körperregionen - Frau hält sich eine Blume vor ihren Intimbereich
Körperregion Frau Haarfreiheit Stuttgart Intimbereich Bikinizone

dauerhafte* Haar­entfernung BIKINIZONE & INTIM­BEREICH

Schambehaarung schonend und dauerhaft* bei Ihrem Experten in Stuttgart loswerden

Haare im weiblichen Intimbereich loswerden

Erleben Sie pure Weiblichkeit

Sich die Bikinizone und den Intimbereich enthaaren zu lassen gehört schon seit über 20 Jahren zur Routine vieler Frauen. Zuerst wurden nur die Haare in der Bikinizone entfernt, da diese oft sichtbar beim Tragen eines Badeanzuges oder Bikinis waren. Dieser Trend wurde immer beliebter und führte irgendwann dazu, dass sich immer mehr Frauen auch im kompletten Intimbereich von unerwünschtem Haarwuchs verabschiedeten.

Wabe Körperzonnen Frauen | Intimbereich (verdeckt)

Wie sollen die Haare entfernt werden?

Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten ungewollte Behaarung zu entfernen. Bestimmt wünschen Sie sich auch eine glatte und schöne Haut im Intimbereich. Oft greifen die meisten Frauen auf herkömmliche Methoden zurück, wie z.B. das Rasieren. Hierbei bilden sich allerdings schon nach kurzer Zeit Stoppel, welche viele unschöne Nachteile haben. Die Haare mittels Wachsen zu entfernen erzielt schon weitaus längere Ergebnisse, allerdings muss auch dies alle paar Wochen wiederholt werden. Eine Haarentfernung mit Licht hat deutlich mehr Vorteile, denn diese Methode ist nicht nur schmerzfrei, sondern erzielt auch noch ein dauerhaftes* Ergebnis.

Wabe Haarentfernung Haar im Fokus Stuttgart
Illustration Bikinizone Haarfrei Stuttgart

Perfekte Hygiene

Hygiene im Intimbereich

Der Intimbereich und die Bikinizone sind besonders sensible Bereiche des Körpers. Aus diesem Grund sollte hier auf eine gute Hygiene geachtet werden, denn andernfalls können sich Bakterien in diesem Bereich ansammeln. Das hat Hautreizungen, Entzündungen und Rötungen zur Folge, welche besonders unangenehm sein können. Da sich Bakterien besonders gut an Haare anhaften, ist es eine sinnvolle Entscheidung diese komplett zu entfernen, um keine Angriffsfläche zu bieten.

Können Haare im Intimbereich mit Licht entfernt werden?

Dank unserer dauerhaften* Haarentfernung können Sie alle Sorgen über unerwünschte Körperbehaarung vergessen. Seien Sie frei in jeder Situation, ob im Schwimmbad oder in der Sauna. Auch an besonders schwierigen und sensiblen Körperstellen überzeugt unsere innovative Technologie mit einem dauerhaften* Ergebnis. Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal zu den zahlreichen Verfahren informieren, den eine Haarentfernung mit Licht im Intimbereich ist möglich.

Pickel und eingewachsene Haare im Intimbereich

Nie mehr eingewachsene Haare

Ein weiterer großer Nachteil von üblichen Haarentfernungsmethoden wie Wachsen oder Rasieren ist nicht nur der große Zeitaufwand, sondern auch das hohe Risiko von Rasurpickeln und eingewachsenen Haaren. Besonders im Intimbereich sind eingewachsene Haare unangenehm. Da die Haare bei herkömmlichen Methoden immer wieder nachwachsen, können sie sich unter der Haut verirren und finden somit den Weg an die Oberfläche nicht. Im besten Fall hilft schon ein Peeling, um die oberste Hautschicht zu entfernen und das Haar freizulegen. Jedoch kommt es deutlich häufiger zu Entzündungen, bei denen das Haar verkapselt wird. Dies hat Juckreiz und Hautrötungen zur Folge, was besonders an so sensiblen Stellen wie der Intimbereich sehr unangenehm ist.

Schluss mit Juckreiz

Die meisten temporären Haarentfernungsmethoden führen häufig zu weiteren Problemen, wie Juckreiz, Pickel oder eingewachsene Haare. Doch vor allem im Intimbereich können, in den Haaren abgesetzte Schmutzpartikel Entzündungen auslösen. Daher ist Intimbehaarung nicht nur unästhetisch, sondern kann schnell die Hygiene verschlechtern. Wir bieten Ihnen dank unserer dauerhaften* Photoepilation die perfekte Lösung für einen gepflegten Intimbereich. Unser Fachpersonal behandelt alle Anliegen selbstverständlich mit höchster Diskretion.

Wie wird der Intimbereich am besten enthaart?

Keine schmerzhafte Rasur mehr

Um den Intimbereich oder die Bikinizone zu enthaaren, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, doch die meisten versprechen kein dauerhaftes Ergebnis. Besonders der Intimbereich ist eine sehr sensible Körperstelle für eine Haarentfernung, wenn dann Methoden wie beispielsweise Waxing oder Sugaring verwendet werden kann es zu starken Schmerzen oder sogar Hautverletzungen kommen. Auch bei der klassischen Rasur können Hautreizungen oder Verletzungen entstehen. Verabschieden Sie sich von solchen Risiken und entscheiden Sie sich für die dauerhafte* Haarentfernung mit Licht. Vor allem mit der XENOgel® Technology können Sie sich auf eine schmerzfreie und sichere Behandlung bei Ihrem Experten für Haarentfernung in Stuttgart freuen.

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon: 0711 / 286 969 69

 

e-Mail: info@haarfreiheit-stuttgart.de

 

WhatsApp

Ausgezeichnet.org